Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wines & Crimes

24. November um 18:30

Veranstaltung Navigation

Die ca. anderthalb bis zweistündige Veranstaltung besteht aus einer Lesung von fünf Weinkrimis (Lesung ca. 5 – 10 min. pro Krimi) und einer Verköstigung von Weinen (je Wein 0,1 l), die einen Bezug zu den Geschichten haben.
Folgende Abfolge könnte ich mir vorstellen:

1. Begrüßung mit einem Sekt
2. Krimi: „Alles Bio“ (Jungdynamischer Bio-Winzer im Breisgau wird von Traditionswinzer unter die Erde gebracht, da dieser Angst vor den neuen Anbaumethoden hat.)
3. Weinprobe: Weißwein, z.B. Badischer Grauburgunder (passend zum Krimi)
4. Krimi: „Sonne, Samba, Pfälzer Landwein“ (Er ist für seine Firma in Brasilien – sie kommt unangekündigt zu Besuch: Beide wollen sich gegenseitig umbringen – u. a. mit Pfälzer Landwein)
5. Weinprobe: Weißwein (Vorschlag: Riesling)/Pause
6. Krimi: „Chateau Soundso“ (Mitarbeiter verkauft an seinen Chef Discounter-Wein für 148,- € pro Flasche, wird aber seines Lebens nicht froh…)
7. Weinprobe: Rotwein (Hier kann man alles anbieten…)
8. Krimi: „Küchentaufe“ (Ein Regal voller Burgunderflaschen bringt fiesen Ehemann zur Strecke.)
9. Weinprobe: Rotwein (Vorschlag: Spätburgunder)
10. Krimi: „Die Plörre“ (Eine Art Weinprobe: Ekelhafter Sommelier wird von seinem Opfer gefoltert, indem ihm seine hochwertigen deutsche Weine als Bowle, Glühwein oder Cocktail eingeflößt werden. Keine deutsche Weingegend wird ausgelassen!)
_________________________________
Wasser und kleine Knabbereien sollten nicht fehlen.

Details

Datum:
24. November
Zeit:
18:30

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen